Hätten sie je gedacht…
Hätten sie je gedacht spektakulären Hochlandwege in Bolivien mit einem Motorrad zu entdecken, über die größte Salzfläche oder über die gefährlichste Straße der Welt zu fahren?
Hätten sie je gedacht in einer Thermalquelle in fast 5.000 müM zu schwimmen oder einen 5.800 Meter hohen Vulkan per Motorrad zu bezwingen?
Hätten Sie je gedacht ethnischen Völkern zu begegnen, in Silbermienen auf 4.300 müM herum zu kriechen oder durch tropische Täler mit trägen Flüssen, die man nur per Floss oder Hängebrücke überqueren kann, mit dem Motorrad zu fahren?

Hätten sie je daran gedacht? Jetzt können sie dies alles erleben und noch vieles mehr. Und dies ohne den Stress des Organisierens oder die Angst sich im Dschungel des Amazonas oder im Bolivianischen Hochland zu verlieren. Sie brauchen nur eine Tour auszuwählen, einen Flug nach Bolivien zu buchen und von dem Moment, an dem sie Bolivianischen Boden betreten, bis zum Rückflug wird alles für sie organisiert.
Das hört sich einfach an, aber glauben sie uns, die Qual der Wahl ist das Schwierigste!

Unsere Basis ist im "Ellbogen der Anden" zu finden, im Samaipata, etwa 120 km westlich von Santa Cruz.  Dies ist auch der Ort von welchem unsere Motorrad Abenteuer starten, meistens nach einem Tag Entspannung in einem komfortablen Hotel um sich zu akklimatisieren und den Jetlag zu überwinden.

Unsere Reiseführer sind erfahrene Motorradfahrer und mehrsprachig. Sie wohnen seit Jahren in Bolivien und wissen bestens wie man die Dinge hier handhabt.

Die Motorräder sind rezente japanische Gelände Modelle wie zB. Kawasaki KLR650, Honda XR650R, Honda XR650L und für kleinere Fahrer bieten wir die Suzuki DR650 an.

Auf die leichteren Touren können sie einen Passagier als Sozia mitnehmen.


Neu 2018
Off-Road und Sicherheitstraining vor jeder Tour.


Wir haben festgestellt, dass interessierte Motorradfahrer sich nicht trauen, mit uns in Bolivien zu fahren, weil sie nicht auf ihre Fahrkünste vertrauen.
Uns ist ebenfalls aufgefallen, dass sich vermehrt Motorradfahrer durch spezielle und sehr teure, zB. BMW Off-Road und BMW Sand Kurse vorbereiten, bevor sie mit uns auf Tour gehen.

Während der Tour bemerkten wir, dass diese Art von Trainings nicht sehr an die bolivianische Realität angepasst sind. Deshalb haben wir beschlossen vor jeder Tour, ein entsprechendes Offroad-Training in Kombination mit einem Bolivien Sicherheitstraining anzubieten.

Während eines Tages (auch auf Anfrage für zwei Tage) werden wir ohne Eile zusammen fahren: Auf unbefestigte Straßen, kleine Sandpisten, Schotterpisten, Steinstraßen, Wasserdurchquerungen, kleine Wellblechpisten und klare Anweisungen geben, wie man sicher auf einer Bolivianische Straße,  durch ein Dorf oder in einer hohen Verkehrssituation in einer großen Stadt, fährt...

Wir werden dieses Training vor jeder Tour zu den Mietkonditionen für 100 USD / Tag anbieten.

Wenn Sie interessiert sind, sprechen Sie uns bitte an und planen Ihre Ankunft einen oder mehrere Tage vor Tourbeginn.



Mehr Information über Bolivien.



Während der Saison 2017 Touren konnten wir das Qualitätsmanagement unserer Touren weiter überarbeiten:

· Das „Bolivien Briefing“ am ersten Tag wurde stark erweitert. Neu dazugekommen sind Anleitungen zur Fahrsicherheit und -technik, spezielle Verhaltensregeln in Bolivien und Reisemedizinische Information.
· Bei der Hotelauswahl legen wir besonderen Wert auf Flexibilität bei der Buchung, zentrale Lage, große und bequeme Zimmer, Heizung im Hochland, Klimaanlage im Flachland, Frühstücksbuffet, regelmäßige Wartung der Anlagen und schnelle Wi-Fi Verbindung.
· Bei der Qualitätssicherung der ausgewählten Restaurants konnten wir ein weiteres Kriterium durchsetzen: Beheizte Räumlichkeiten im Hochland.
· Die standardmäßig mitgeführten Werkzeuge, Verschleiß- und Ersatzteile im Belgleitfahrzeug haben wir vervollständigt und effizienter gestaltet.
· Den Ruhetag bei Mission Impossible und Wild Wild West Tour haben wir von Tupiza nach Tarija verlegt. Tarija ist aufgrund seines angenehmeren Klimas prädestiniert, was uns erlaubt abends beim „El Marques“, draußen an der zentralen Plaza zu „dinieren“.
Das Hotel bietet mehr Komfort.
Viele mögliche Ausflugziele, für die die nicht rasten wollen.
· Einige nette Rast-, Snack- oder Picknick Plätze sind dazu gekommen.

Ride your dreams…

BOLIVIA MOTORCYCLE ADVENTURES
Casa El Barquito, Camino a San del Rosario, Barrio Arriba, Samaipata, Santa Cruz,  BOLIVIA
Phone: 00591-67777277 / 00591-3-944-6716.               info@boliviamotorcycleadventures.com

Willkommen bei
Bolivia Motorcycle Adventures

Die beste Wahl, Bolivien per Motorrad zu entdecken
Sprache ändern
Tourgarantie
Tourgarantie.
Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl.
Jede gebuchte Tour wird gefahren.
Besuchen sie uns